Angebote

  • Kulinarischer Wintergenuss

    13.01.2018 – 01.04.2018

    Sie können die faszinierende Winterlandschaft bei einem Almfrühstück auf der größten Hochalm Europas genießen, bei einer Führung durch Schloss Prösels alles über die Geschichte der Region erfahren und beim Schnapsproduzenten sehen, wie die edlen Destillate gebrannt werden.

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Frühstück (Anreisetag: Samstag/Sonntag)
    • Dienstag: Destillate und Edelbrände vom Hanighof
      Sie sehen glänzende Kupferkessel, riechen die Früchte der edlen Obstbrände und hören klingende Gläser bei der Schnapsprobe. So wird die Besichtigung garantiert zu einem hochprozentigen Genuss für die Sinne.
    • Donnerstag: Winterführung auf Schloss Prösels
      Besuchen Sie Schloss Prösels und lernen Sie neben dessen Geschichte die mittelalterlichen Gemäuer kennen. Anschließend können Sie den Nachmittag bei einem warmen Getränk ausklingen lassen.
    • Freitag: Frühstück auf einer Almhütte
      Bei einem reichhaltigen Almfrühstück in der Tschötsch Alm können Sie die Morgensonne genießen und danach direkt vom Frühstückstisch auf die frisch präparierten Pisten starten.
      Erreichbar ist die Hütte entweder zu Fuß von Compatsch/Seiser Alm in 45 Minuten (Winterwanderweg 1) oder mit dem Telemix Puflatsch Lift von Compatsch.


    Ab Euro 534 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Schneeschuhwandern in König Laurins Zauberreich

    06.01.2018 – 25.03.2018

    Bei einer Schneeschuhwanderung durch den frischen Pulverschnee und die unberührte Winterlandschaft, können Sie die malerische Winterwelt der Ferienregion Seiser Alm auf ihre natürlichste Weise erfahren. Entdecken Sie bei den zwei geführten Schneeschuhwanderungen die versteckten Schönheiten, die der Winter für Sie bereithält.

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Frühstück (Anreisetag: Samstag/Sonntag)
    • Thermosflasche
      Mit der Seiser Alm Thermosflasche sind Sie bestens für den Winter gerüstet und haben eine schöne Erinnerung für zu Hause.
    • Dienstag: Auf Schneeschuhen ins urige Tschamintal
      Das Tschamintal ist ein wildromantisches Tal zwischen Schlern und Rosengarten in Tiers am Rosengarten. Ziel der Schneeschuhwanderung ist der Rechte Leger, ein wunderschöner Aussichtspunkt und Rastplatz, der zum Verweilen einlädt.
    • Freitag: Schneeschuhwanderung über die größte Hochalm Europas
      Die Wanderung führt von Compatsch über Panorama zum Spitzbühl. Nach einem leichten Abstieg folgt wieder ein leichter Aufstieg zum Goldkopf. Nach der Einkehr zum Mittagessen geht es über die traumhaft verschneite Landschaft der Seiser Alm wieder zurück zum Ausgangspunkt.


    Ab Euro 557 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Loipenfieber

    06.01.2018 – 02.04.2018

    Die größte Hochalm Europas mit ihrer fast endlos erscheinenden Weite und inmitten der Dolomiten ist ein wahres Paradies für jeden Langläufer. Auf sonnigen 80 km Loipen, die alle doppelt oder vierfach gespurt sind, stehen den Langläufern unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zur Auswahl.

    Inklusive:

    • 3 Übernachtungen mit Frühstück
    • 2 Tage Schnupperkurs mit Privatlehrer
      „Privat“ unterwegs mit einem Langlauflehrer. Dabei wird der Unterricht vollkommen auf Ihr fahrtechnisches Können und Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. (2 x 2 Stunden)
    • Nordic Pass 3 in 7
      Mit dem „Nordic Pass 3 in 7“ können Sie an 3 Tagen sämtliche Langlaufloipen, sowie die Seiser Alm Bahn, den Seiser Alm Express, den Almbus und die Shuttlebusse uneingeschränkt nutzen.
    • 10% Preisnachlass auf den Verleih der Langlaufausrüstung für 2 Tage (nicht im Paketpreis inbegriffen)


    Ab Euro 361 pro Person im Doppelzimmer
      

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Berglertafel im Winter – Genussbuffet mit Panoramablick

    19.01.2018 – 21.01.2018

    Der Tag startet mit einem Schneeschuhtest für Anfänger und Fortgeschrittene. Bei einer Schneeschuhwanderung durch die unberührte, urige Winterlandschaft erkunden die Teilnehmer die Dolomiten (UNESCO Welterbe) und testen gleichzeitig, welche Schneeschuhe ihren Anforderungen am besten gerecht werden.

    Nach der Schneeschuhwanderung geht es zum Flying Buffet mit außergewöhnlichen gastronomischen Spezialitäten auf die Proa, eine Almwiese mit Blick auf den Rosengarten. Rund um die Feuerstellen bieten Sitzgelegenheiten aus Strohballen und Baumstämmen Zeit zum Austausch und gemütlichen Beisammensein bei einem Glühwein und Live-Musik. Mit Blick auf den Rosengarten, der in der Abendsonne rot leuchtet, findet der Tag seinen Ausklang.

    Inklusive:

    • 2 Übernachtungen mit Frühstück (Freitag - Sonntag)
    • Schneeschuhtest/Schneeschuhwanderung für Anfänger und Fortgeschrittene ins Tschamintal
      Start: Samstag, 20.01. um 10.00 Uhr in Weißlahnbad
    • Flying Buffet auf der Proa – Traditionelle Gerichte neu interpretiert

    Ab Euro 243 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Golf short stay

    17.05.2018 – 20.10.2018

    Der Golfplatz St. Vigil Seis, nur 4 km von unserem Hotel entfernt, gilt als einer der schönsten Golfplätze Norditaliens. Idyllisch gelegene Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und ein eindrucksvolles Panorama machen das Golf spielen auf dem 18-Loch Golfplatz zu einem besonderen Erlebnis!

    Inklusive:

    • 3 Übernachtungen mit Frühstück
    • 20% Ermäßigung auf das Greenfee
    • Garantierte Abschlagszeit
    • Golf-Schnupperkurs jeden Samstag und Donnerstag
    • Entspannen im Wellnessbereich mit beheiztem Panorama Außenpool


    Ab Euro 246 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Kulinarische Reise in die Welt der Kräuter

    02.06.2018 – 02.07.2018

    Bei einer geführten Wanderung im Naturpark Schlern-Rosengarten bewundern Sie das einzigartige Blumenmeer und die Kräutervielfalt der größten Hochalm Europas.
    Am nächsten Tag besichtigen Sie in einer geführten Wanderung den Biokräuterhof Pflegerhof. Nach einem Blütenaperitif und Häppchen geht es zur Hofführung auf die Kräuterfelder.
    Welche Kräuter dem Essen noch das richtige Aroma geben, kann uns Haubenkoch Franz Mulser bei dem anschließenden Koch-Workshop beantworten. In außergewöhnlicher Atmosphäre speisen Sie anschließend zwischen duftenden Kräutern, bunten Blüten und vor der Kulisse der Burgruine Aichach.

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Frühstück (Anreise: Samstag, Sonntag, Montag)
    • Dienstag: Geführte Blumenwanderung auf der Seiser Alm
    • Mittwoch: Geführte Wanderung von Seis nach St. Oswald, Blütenaperitif und Häppchen, Hofführung am Pflegerhof – dem ersten Biokräuterhof Südtirols, Koch-Workshop und Abendessen mit Haubenkoch Franz Mulser, Rückfahrt mit dem Taxi nach Seis


    Ab Euro 580 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

Urlaub im Sonus Alpis