Angebote

  • Genussurlaub für Golfer

    17.05.2018 – 20.10.2018


    Die einzigartige 18-Loch Golfanlage inmitten der atemberaubenden Kulisse des UNESCO Welterbes Dolomiten ist immer für eine Herausforderung gut.
    Idyllisch gelegene Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und lange Fairways wechseln sich beim Golfplatz St. Vigil Seis mit leichteren Bahnen ab. Ein besonderes Highlight für alle, die sich dem Golf-Sport verschrieben haben: Das Par-3 Loch Nr. 15 ist das Par-3 Loch mit dem größten Höhenunterschied Europas!

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Frühstück
    • 2 Greenfees auf dem 18-Loch Golfplatz St. Vigil Seis
    • 20% Ermäßigung auf jedes weitere Greenfee
    • Garantierte Abschlagszeit
    • Apero auf der Golfterrasse


    Ab Euro 646 pro Person im Doppelzimmer
      

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Golf short stay

    17.05.2018 – 20.10.2018


    Der Golfplatz St. Vigil Seis, nur 4 km von unserem Hotel entfernt, gilt als einer der schönsten Golfplätze Norditaliens. Idyllisch gelegene Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und ein eindrucksvolles Panorama machen das Golf spielen auf dem 18-Loch Golfplatz zu einem besonderen Erlebnis!

    Inklusive:

    • 3 Übernachtungen mit Frühstück
    • 20% Ermäßigung auf das Greenfee
    • Garantierte Abschlagszeit
    • Golf-Schnupperkurs jeden Samstag und Donnerstag
    • Entspannen im Wellnessbereich mit beheiztem Panorama Außenpool


    Ab Euro 246 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Wanderwoche in den Dolomiten mit Reinhold Messner

    02.06.2018 – 10.06.2018

    Bei der Wanderwoche erleben Sie das UNESCO Welterbe Dolomiten bei insgesamt zwei geführten Wanderungen von ihrer schönsten Seite. Am Montag können Sie die "schönsten Berge der Welt" zusammen mit Reinhold Messner erleben: Bei der gemeinsamen Wanderung erzählt der Extrembergsteiger von seinen Touren und auch dem Ursprung seiner Leidenschaft, die in den Dolomiten begann.

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Genussfrühstück bis 11 Uhr (Anreise Samstag oder Sonntag)
    • MONTAG: Wanderung und Berggespräch mit Reinhold Messner
      Die Wanderung mit Reinhold Messner führt dieses Jahr zur Plafötschhütte, wo ein gemeinsames Mittagessen auf die Wanderer wartet. Das Highlight des Nachmittags ist das Berggespräch mit dem Extrembergsteiger. Nach dem Berggespräch geht wieder zurück nach St. Zyprian.
    • MITTWOCH: Geführte Wanderung auf dem "Oachner Höfeweg"
      Die Wanderung beginnt in St. Katharina mit der Besichtigung der Fresken an der Außenwand des Kirchleins. Vorbei an verschiedenen Bauernhöfen gehen wir bis zum Schloss Prösels.


    Ab Euro 616 pro Person im Doppelzimmer
      

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Kulinarische Reise in die Welt der Kräuter

    02.06.2018 – 02.07.2018

    Bei einer geführten Wanderung im Naturpark Schlern-Rosengarten bewundern Sie das einzigartige Blumenmeer und die Kräutervielfalt der größten Hochalm Europas.
    Am nächsten Tag besichtigen Sie in einer geführten Wanderung den Biokräuterhof Pflegerhof. Nach einem Blütenaperitif und Häppchen geht es zur Hofführung auf die Kräuterfelder.
    Welche Kräuter dem Essen noch das richtige Aroma geben, kann uns Haubenkoch Franz Mulser bei dem anschließenden Koch-Workshop beantworten. In außergewöhnlicher Atmosphäre speisen Sie anschließend zwischen duftenden Kräutern, bunten Blüten und vor der Kulisse der Burgruine Aichach.

    Inklusive:

    • 7 Übernachtungen mit Frühstück (Anreise: Samstag, Sonntag, Montag)
    • Dienstag: Geführte Blumenwanderung auf der Seiser Alm
    • Mittwoch: Geführte Wanderung von Seis nach St. Oswald, Blütenaperitif und Häppchen, Hofführung am Pflegerhof – dem ersten Biokräuterhof Südtirols, Koch-Workshop und Abendessen mit Haubenkoch Franz Mulser, Rückfahrt mit dem Taxi nach Seis


    Ab Euro 580 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

  • Törggelen am Ursprung – Wandern und Genießen

    27.09. - 20.10.2018

    Kultur erleben und Kulinarisches genießen: Bei dieser Wanderung können Sie die farbenfrohe Herbstlandschaft mit einer Weinverkostung und dem traditionellen Törggelen verbinden.
    Die Wanderung führt vorbei an alten Höfen und Buschenschänken, durch Weinberge, Kastanienhaine und Obstfelder. Auf dem Weg lernen Sie bei einer Hofführung mit Weinverkostung Wissenswertes über Anbau, Lese und Endprodukt. Das anschließende Mittagessen mit hofeigenen Produkten im Buschenschank bietet Zeit zur Rast und Stärkung, bevor die Wanderung wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

    Enthaltene Leistungen:

    • 3 Übernachtungen mit Frühstück (Anreisetag: Donnerstag)
    • Geführte Rundwanderung auf dem Oachner Höfeweg
    • Einkehr und Besichtigung der Weingärten mit Weinverkostung am Prackfolerhof
    • Törggelen im Buschenschank Innerperskoler mit hofeigenen herbstlichen Produkten


    Ab Euro 296 pro Person im Doppelzimmer

    Dieses Angebot jetzt anfragen »

Urlaub im Sonus Alpis